Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

Nanotechnologie im Unterricht – 1. Nano Summer School für Lehrkräfte vom 13. bis 15. August 2018 in der Kieler Forschungswerkstatt

Makro, mikro, nano - unsere Welt wird immer kleiner. Längst hat die Nanotechnologie Einzug in unseren Alltag gehalten und gewinnt als Forschungsfeld zunehmend an Bedeutung. Sie bietet damit großes Potential, chemische Fachinhalte im Kontext aktueller wissenschaftlicher Forschung im Unterricht zu vermitteln und gleichzeitig die tägliche Lebensumwelt der Schülerinnen und Schüler einzubeziehen. So nennt auch der Leitfaden zu den Fachanforderungen Chemie in Schleswig-Holstein die Nanotechnologie als möglichen Kontext, um zum Beispiel Struktur-Eigenschafts-Beziehungen auf verschiedenen Systemebenen zu thematisieren.

Zu ausführlichen Informationen über die 1. Nano Summer School (pdf)