Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

„Eignungsdiagnostische“ Verfahren für das Lehramt an deutschen Hochschulen - Überblick und Bewertung

Herausgegeben von:

  • Dr. Sophus Renger
    Institut für Pädagogisch-Psychologische Lehr- und Lernforschung (IPL)

  • Dr. Michaela M. Köller
    Institut für Pädagogisch-Psychologische Lehr- und Lernforschung (IPL)

  • Prof. Dr. Uta Klusmann
    Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN)

erschienen im Januar 2020.

Im Rahmen der Forschung zur Eignungsdiagnostik im Lehramtsstudium ist ein Kompendium entstanden, in dem die eignungsdiagnostischen Instrumente lehrkräftebildender Hochschulen beschrieben und bewertet werden. Tabellarisch sind dort alle deutschen lehrkräftebildenden Hochschulen mit ihren jeweils eingesetzten Instrumenten dargestellt. Sechs Instrumente, die exemplarisch für ein bestimmtes Vorgehen stehen, werden detailliert beschrieben und bewertet. Ein Fazit gibt einen Ausblick auf offene wissenschaftliche Fragen und Integrationsmöglichkeiten der Verfahren.

pdf-Datei der Publikation:
Renger, S., Köller, M. M. & Klusmann, U. (2019). „Eignungsdiagnostische“ Verfahren für das Lehramt an deutschen Hochschulen - Überblick und Bewertung. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, IPL