Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

B 2 - Die Kieler Forschungswerkstatt als außerschulischer Lernort für angehende Lehrkräfte

Projektbeschreibung

„Die Kieler Forschungswerkstatt als Lernort für angehende Lehrkräfte“ schafft einen ergänzenden Rahmen zur konkreten Erprobung von Lehr- Lernsituationen. 

Im Teilprojekt B2 werden für die drei Fachdomänen MINT, Sprachen/ Kunst und Gesellschaftswissenschaften Lehr-Lern-Labore entwickelt. Bisher entstanden sind diese Labore:

1. In Kooperation mit dem Teilprojekt C2 (Deutsch als Zweitsprache und fachintegrierte Sprachbildung, Inger Petersen, Jörg Kilian) wurde die sprachdidaktische Werkstatt sprach:werk eingerichtet.

2. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Sebastian Barsch, Professor für Didaktik der Geschichte an der CAU, ist das Labor zeit:werk entstanden.

Hier besteht für die Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen von Kleingruppen Lernsituationen aus verschiedenen Perspektiven zu beobachten und selbst umzusetzen sowie in einem weiteren Schritt Methoden des formativen Assessments bei heterogenen Lerngruppen anzuwenden.

Zum Webauftritt der Kieler Forschungswerkstatt