Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

Geschichte: Mittelalter - Domänenspezifisches Professionswissen von Lehrkräften und lehramtsbezogene Studienangebote im BA/MA of Education: Projekt zur empirischen Erforschung domänespezifischer Konzeptualisierungen


Eingebunden in die Qualitätsoffensive „Lehramt in Bewegung“ an der CAU widmet sich das Teilprojekt Geschichte mit dem Fokus auf das Mittelalter im Verbund der Lehrstühle Didaktik der Geschichte (Prof. Dr. Sebastian Barsch) sowie der Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Prof. Dr. Dr. h.c. Gerhard Fouquet) den Chancen und Potenzialen eines systematisierten Wissenserwerbs und der Wissensvernetzung im Geschichtsstudium. Dabei ist hier mit Blick auf die die Qualitätsoffensive rahmende Topologie Shulmans (vgl. Shulman, 1987, p. 8) der Fokus auf den Erwerb professionsbezogenen Fachwissens Studium der Geschichte gelegt.

Kontakt

Prof. Dr. Sebastian Barsch (sbarsch@histosem.uni-kiel.de)
Prof. Dr. Gerhard Fouquet (fouquet@email.uni-kiel.de)
Burghard Barte (b.barte@histosem.uni-kiel.de)