Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

Physik: Entwicklung und Evaluation eines spezifischen Anfängerpraktikums für Lehramtsstudierende im Fach Physik


Studierende des Lehramts Physik durchlaufen üblicherweise das gleiche physikalische Praktikum wie Studierende des Faches Physik. Dieses Praktikum soll jedoch auf eine Arbeit im Forschungslabor vorbereiten. In der Folge nehmen die Lehramtsstudierenden das Praktikum als wenig relevant für ihre zukünftige Lehrtätigkeit wahr.

Ziel des Projekts CAU-LiB Physik ist die Entwicklung eines adressatenspezifischen Praktikums, das die Interessen und Bedürfnisse von Lehramtsstudierenden aufgreift, einen Bezug zur Schulpraxis herstellt sowie fachliche und fachdidaktische Fragestellungen verknüpft. Dadurch soll die durch die Studierenden wahrgenommene Relevanz erhöht werden, um Lernmotivation und folglich Lernleistung zu steigern. Das neue Praktikum wird von einer Evaluation begleitet, um Erkenntnisse über die Wirkmechanismen und damit die optimale Gestaltung von adressatenspezifischen Lehrveranstaltungen im Allgemeinen und lehramtsspezifischen Praktika im Besonderen zu gewinnen.


Kontakt

Prof. Dr. Dietmar Block (block@physik.uni-kiel.de)
Prof. Dr. Knut Neumann (neumann@ipn.uni-kiel.de)
Jasmin Andersen (andersen@physik.uni-kiel.de)