Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

Schulpädagogik: Klassenführung – Entwicklung und Evaluation eines Kurses für Sportlehramtsstudierende


Durch Techniken effektiver Klassenführung können Lehrkräfte komplexe Unterrichtssituationen (Doyle, 1986) planen und strukturieren, um damit ausreichend aktive Unterrichtszeit für das Lernen der Schülerinnen und Schüler bereitzustellen (Seidel & Shavelson, 2007). Klassenführung umfasst in diesem Sinne präventive als auch reaktive Maßnahmen, wie sie die Etablierung von Regelsystemen als auch der Umgang mit konkret auftretenden Störungen im Unterricht darstellen.

Hier gelangen Sie zu ausführlichen Informationen über das CAU-LiB Projekt Schulpädagogik

Kontakt

Prof. Dr. Thilo Kleickmann (kleickmann@paedagogik.uni-kiel.de)
Aylin Yilmaz (yilmaz@paedagogik.uni-kiel.de)