Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

Schulpädagogik: Klassenführung - Entwicklung und Evaluation eines Kurses für Lehramtsstudierende

Eine effiziente Klassenführung ist ein Schlüsselmerkmal der Unterrichtsqualität. Trotz der Relevanz des Themas findet dieses in Deutschland bislang jedoch vergleichsweise wenig Beachtung in der universitären Ausbildung von Lehrkräften. Forschungsbasierte Programme zur Förderung anwendbaren Wissens über Klassenführung gibt es bislang vor allem für Lehrkräfte in der Berufsphase.

Das Projekt verfolgt das Ziel, auf der Basis dieser Ansätze einen Kurs zum Thema Klassenführung für Lehramtsstudierende zu entwickeln und dessen Wirksamkeit zu evaluieren. Der Umgang mit und die Prävention von Unterrichtsstörungen stehen im Mittelpunkt des Kurses. Die Wirksamkeit des Kurses im Hinblick auf die Förderung deklarativen und prozeduralen Wissens über Klassenführung wird im Rahmen einer experimentellen Studie evaluiert.

Kontakt

Prof. Dr. Thilo Kleickmann (kleickmann@paedagogik.uni-kiel.de)
Aylin Yilmaz (yilmaz@paedagogik.uni-kiel.de)