Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

Sportwissenschaft: Kasuistische Unterrichtsanalyse in der Sportwissenschaft

Das Projekt Kasuistische Unterrichtsanalyse im Sportunterricht (KUS) fokussiert die Auseinandersetzung Studierender mit Unterrichtspraxis.

Auf diesem Weg entwickeln sie professionelle Handlungskompetenz und professionelles Wissen. Zum einen wird die Reflexion von fremdem und eigenem Unterricht zum Gegenstand des Studiums. Zum anderen gewinnt pädagogisches, fachdidaktisches und fachwissenschaftliches Wissen anhand von sportunterrichtlicher Praxis Relevanz.

Die Vertiefung des Wissens und die Weiterentwicklung von Reflexionsfähigkeit werden in Lehrveranstaltungen zur Fachdidaktik, zur Theorie und Praxis von Sportarten und in Seminaren des sportwissenschaftlichen Studiums im Bachelor und Master aufgenommen.

Kontakt

Dr. Johannes Wohlers (Johannes.Wohlers@email.uni-kiel.de)
Mareike Setzer (setzer@email.uni-kiel.de)