Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Projekt LeaP

Pädagogik/ Empirische Bildungsforschung: Entwicklung, Evaluation und Etablierung einer Laufbahnberatung für Lehramtsstudierende

Das Projekt greift die Forderung der Kultusministerkonferenz (2013) auf, Eignungsabklärungsverfahren zur qualitativen Weiterentwicklung der Lehrerbildung zu implementieren, deren Wirkungen zu evaluieren sowie im Rahmen der Eignungsabklärung die Entwicklung der professionellen Kompetenz der angehenden Lehrkräfte anzuregen.

Auf der Grundlage des aktuellen Forschungsstandes sowie der theoretischen Grundlage der Berufswahlforschung wird ein Beratungskonzept entwickelt und mit einem experimentellen Prä-Post-Follow-Up-Design evaluiert.

Im Fokus stehen beispielsweise folgende Forschungsfragen: Welche kurz- und mittelfristigen Wirkungen kann eine am aktuellen Forschungsstand entwickelte und auf die Bedürfnisse von Lehramtsstudierenden ausgerichtete Laufbahnberatung erzielen? Wie groß ist das Ausmaß der erlebten Veränderungen hinsichtlich der Dimensionen Zielklarheit, Wohlbefinden, Vertrauen in eigene Entwicklungsperspektiven, Informiertheit, Unsicherheit über berufliche Zukunft, Sorge über Berufsaussichten, Furcht vor dem Übergang ins Berufsleben sowie der eigenen Identität?

Kontakt

Prof. Dr. Birgit Brouer (brouer@paedagogik.uni-kiel.de)